argusX1

ArgusX1® ist eine Windows-Anwendung zur Steuerung bildgebender Geräte wie Kameras und Scanner sowie zur Dokumentation und Verwaltung der gelieferten Bilder. Es besteht die Möglichkeit, durch von uns entwickelte zusätzliche Geräte definierte Aufnahmebedingungen zu schaffen und diese innerhalb der Software als methodenbasierte Einstellungen zu verwalten. Damit ist eine lückenlose, GLP-gerechte Dokumentation des gesamten Aufnahmeprozesses garantiert.

Die Software ist modular aufgebaut und kann, je nach gewünschter Anwendung in verschiedenen Konfigurationen und mit unterschiedlichen Geräten geliefert werden.

Basispaket

Das Basispaket von argusX1® beinhaltet:

  • integrierte Datenbank zur Verwaltung der Bilder
  • automatische Generierung und Nummerierung der Probennamen nach der Aufnahme
  • umfangreiche Recherchefunktionen nach verschiedenen Parametern inkl. Volltextrecherche in Notizen
  • Bildhistorie zur Dokumentation der Aufnahmeparameter für jedes Bild
  • Funktionen zur Bildbearbeitung inkl. Undo-Funktion
  • Überbelichtungskontrolle
  • Datenexport in andere Windowsanwendungen
  • Import von Bilddaten in verschiedenen Formaten
  • Erstellung individueller Druckreports
  • Benutzersprachen: deutsch, englisch, spanisch, französisch oder italienisch

 

argusX1 Hauptfenster

Module zur Steuerung bildgebender Geräte

Als bildgebende Geräte werden verschiedene Kameras und Scanner unterstützt. So können neben spezialisierten hochempfindlichen Kameras auch handelsübliche digitale Spiegelreflexkameras der EOS-Seris von Canon direkt gesteuert werden. Als Scanner werden u.a. Geräte der Serie Perfection von Epson unterstützt.

Zusätzliche Module

  • GLP
  • Benutzerverwaltung
  • Projektverwaltung
  • Time Lapse
  • Control Panel CP-1
  • Messinterface
  • Multikamera

Zusätzliche steuerbare Geräte

  • BIO View®-Transilluminatoren
  • Dunkelhauben DH-20 bis DH-50
  • Multiplex-Fluoreszenzsystem

Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem Windows XP
  • PC mit mindestens 1,8 GHz CPU
  • Speicherausstattung 1GB RAM
  • Grafikauflösung 1024 x x768 Pixel, 32 Bit Farben
  • freier Festplattenplatz mindestens 200 MB
  • CD-ROM oder DVD-Laufwerk
  • 1 freier USB-Anschluss für Dongle
  • zur Steuerung der Kamera:
    • 1 freier USB 2.0-Anschluss oder
    • 1 freier FireWire (IEEE 1394)-Anschluss
  • zur Steuerung des Scanners
    • 1 freier USB 2.0-Anschluss oder
    • 1 freier FireWire (IEEE 1394)-Anschluss