Software

Der Schwerpunkt unserer Softwareentwicklung liegt in den Bereichen Imaging, LifeScience und Analytik.
Oft besteht hier die Aufgabe verschiedenste Geräte, wie Einrichtungen zur Ablaufsteuerung als auch bildgebende Geräte wie Kameras und Scanner zu steuern und von diesen gelieferte Daten zu übernehmen, aufzubereiten und zu verwalten.

Von besonderer Bedeutung für das Datenmanagement ist hierbei die Einhaltung einschlägiger Vorschriften, wie z.B. des Title 21 CFR Part 11 der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA).

Die hohen Anforderung sowohl an Datensicherheit als auch an Performance bildverarbeitender System besonders im medizinischen und analytischen Bereich legen die von uns verwendeten Technologien und Entwicklungssysteme fest.

Steuer- und Dokumentationssoftware für Kameras und Scanner

argusX1 Hauptfenster argusX1

ArgusX1® ist eine Windows-Anwendung zur Steuerung bildgebender Geräte wie Kameras und Scanner sowie zur Dokumentation und Verwaltung der gelieferten Bilder. Es besteht die Möglichkeit, durch von uns entwickelte zusätzliche Geräte definierte Aufnahmebedignungen zu schaffen und diese innerhalb der Software als methodenbasierte Einstellungen zu verwalten. mehr...

ViewPix Control ViewPix Control

Die Steuersoftware ViewPix® Control dient der Aufnahme von Autoradiographie-, Chemilumineszenzfilmen und kolorimetrisch gefärbten Gelen/Blots. Als Aufnahmegerät werden verschiedene Scanner mit Scanflächen von A5 bis A3 unterstützt. Mit dieser Software können Proben als Graustufen- und Farbbild mit Durchlicht (Transmission) und Auflicht (Reflexion) eingescannt werden. Für die Aufnahme von Graustufenbildern ist die Kalibrierung des Scanners mit einem Graustufenkeil möglich. mehr...

cr35 CR35-Control

Die Software CR35-Control dient zur Steuerung des Bildplatten-Scanner CR35bio und HD-CR35bio, sowie der Übernahme, Bearbeitung und Verwaltung der von diesen Geräten gelieferten hochauflösenden Bilder. Das System kommt hauptsächlich in der Nuklearmedizin, in PET-Zentren sowie in der Autoradiographie zur Anwendung. Weitere Einsatzgebiete sind Kristallographie und in zunehmenden Maße die Botanik. mehr...

Software zur Gerätesteuerung und -konfiguration

TCS

TCS

Das Programm TCS dient zur Steuerung und Konfiguration von Transilluminatoren der Serie BIO View.

Confix Confix

Biostep Confix ist ein flexibler Gerätekonfigurator. Die Software dient zur Verwaltung aller benötigter Einzelteile und Resourcen, die für die Montage von Geräten, die in unterschiedlichster Konfiguration und Ausstattung gefertigt werden können.

Technologien

Unsere Software wird mit dem jeweils aktuellen VisualStudio® von Microsoft® entwickelt und ist damit auf Windows®-Betriebssystemen ab Windows XP lauffähig. Ab Windows 7 werden sowohl 32Bit als 64Bit-Systeme unterstützt.

Aktuell entwickelte Software ist in C#, zeitkritische Programmteile in C++ geschrieben, wobei wir, insbesondere in Hinblick auf die Zukunftssicherheit, als grafisches Benutzerinterface (GUI) das Windows Presentation Foundation (WPF) einsetzen. Um auch langfristig übersichtlichen und gut wartbaren Code zu erhalten und auch spätere Programmerweiterung kostengünstig zu ermöglichen, verwenden wir MVVM (Model-View-ViewModel) als Entwurfsmuster. Ein Vorteil dieser Technologie ist die konsequente Trennung von Daten (Model) und deren Darstellung (View). Dies ermöglicht die Unterstützung herkömmlicher Tastatur-Maus-Monitor Kombinationen genauso wie moderner Touchscreens.

Als Datenbanksystem verwenden wir Microsoft SQL Server®. Wobei für kleinere Systeme auch auf die Express-Version zurück gegriffen werden kann.

Von uns entwickelte, steuerbare Geräte sind durchgängig mit USB-Schnittstellen ausgestattet.